Figurenpaar Gladiatoren nach Emile Guillemin

, ,

Plastische Darstellung zweier Gladiatoren in brünierter Bronze nach einem Entwurf von Emile Guillemin.

1.350,00 

Produktnummer: 5917 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,
Plastische Darstellung zweier Gladiatoren in brünierter Bronze nach einem Entwurf von Emile Guillemin. 

Auf ovalem profiliertem Sockel steht je eine Figur. Die Gladiatoren nehmen beinahe die Selbe geduckte Abwehrhaltung ein. Der eine ist mit Helm, kurzem Schwert und Schild ausgestattet, während der andere über eine Art Mantel und einen Dreizack verfügt. 

Auf dem Sockel sind die beiden Figuren signiert „E. Guillemin“ und gestempelt. 

Emile Coriolan Hippolyte Guillemin (1841-1907) war ein Französischer Bronzebildhauer der Belle Epoque. Seine Skulpturen erfreuen sich noch heute großer Beliebtheit, wie zum Beispiel 2008, als eine originale Bronzeskulptur von seiner Hand bei Sothebys NewYork einen Rekordpreis von über 1,2 Millionen $ erzielte. 

Artikelnummer: 5917
Epoche:
Stil:Antik, Historismus, Jugendstil
Zustand:guter Original Zustand
Material:Bronze
Höhe:32cm
Breite:24cm
Tiefe:12cm