Stuhl 3100 „Ameise“ mit 3 Beinen von Arne Jacobsen

, ,

Stuhl mit 3 Beinen und dem Namen Stuhl 3100 genannt „Ameise“ von Arne Jacobsen, hergestellt vom Dänischen Unternehmen Fritz Hansen.

350,00 

Produktnummer: 4638 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Stuhl mit 3 Beinen und dem Namen Stuhl 3100 genannt „Ameise“ von Arne Jacobsen, hergestellt vom Dänischen Unternehmen Fritz Hansen.

Der Entwurf stammt von 1952.

Arne Emil Jacobsen (1902-1971) war einer der international bedeutensten Architekten und Designer aus Dänemark. Seine Arbeiten zählen heute zu den bedeutensten des Modernismus. Seine bekanntesten Werke zum Beispiel in Hamburg sind die Vattenfall Zentrale oder das Schulgebäude des Christianeums im Hamburger Westen. Von seinen Sitzmöbeln ist neben der „Ameise“ der Stuhl Serie 7, der als der meistverkaufte Stuhl aller Zeiten gilt.

Artikelnummer: 4638
Epoche:1850-1860
Stil:Bauhaus, Design Klassiker
Zustand:guter Original Zustand
Material:Holz, Metall
Höhe:77cm
Breite:53cm
Tiefe:48cm